Entflechtung Barchembach, Essen

Bahnquerungen aus einer Dreifachpressgrube mit verschiedenen Nenndurchmessern

Maschine

Auftraggeber

Entwässerung Essen GmbH

Projektvolumen

3,8 Mio. EUR

Bauzeit

7 Monate

  • Druckluftvortrieb mit offenem Haubenschild
  • Teilschnittmaschine Bagger und Schräme
  • Trockenförderung
  • Druckluft bis 0,7 bar
  • Dreifachpressgrube DN 2200, DN 1800, DN 1600
  • Querung Deutsche Bahn, Straßenbahn, Straßen
  • DN 1600 Haltung mit S-Kurve und R = 200 m
  • Eigenbau Schleusensystem DN 1800
  • Umbau Schleusensystem DN 2200 auf DA 2800