Profil

Die Brochier Infra-Vortriebstechnik GmbH ist ein junges Unternehmen mit hoher Kompetenz.

Die Wurzeln unseres Unternehmens liegen im Fachbereich Spezialtiefbau der Hans Brochier GmbH & Co. KG. Die Basis der Firma bilden erfahrene Mitarbeiter, die umfangreiche Kenntnisse in allen Techniken des Hydraulischen Rohrvortrieb gesammelt haben.

Werkstatthalle

Im Dezember 2013 gegründet, wurde der Aufbau der Brochier Vortriebstechnik GmbH zügig vorangetrieben – zunächst mit Nachunternehmeraufträgen, dann sehr schnell als Partner in Arbeitsgemeinschaften.

Der Firmensitz wurde in Röthenbach a. d. Peg. festgelegt, das Bürogebäude und die Werkhalle wurden im Herbst 2014 in Betrieb genommen und der Aufbau unseres neuen Maschinenparks mit eigenen Vortriebsmaschinen, neuer Drucklufttechnik und moderner Steuer- und Vermessungstechnik wurde planmäßig vorangetrieben.

Bereits mit den ersten Vortriebsprojekten haben wir Druckluftvortriebe erfolgreich abgewickelt, unsere Referenzliste weist für die weiteren Projekte folgende Kompetenzen aus: Dimensionen bis DN 3.000, Langstrecken bis 900 m mit anspruchsvoller Trassierung, Unterquerung von Bahnlinien der DB.

Seit 2016 haben wir unseren Maschinenpark auch mit der AVN-Technik erweitert und haben hier anspruchsvolle Gewässerquerungen mit geringer Überdeckung im sog. D-Modus (aktive Ortsbruststützung mittels Druckluftpolster) erfolgreich durchgeführt.


Die Idee der Brochier Infra-Vortriebstechnik GmbH besteht darin, eine erfahrene, dynamische Mannschaft zu stellen, die bei einer sich ständig verändernden Marktlage die Herausforderungen der modernen Bauwirtschaft annimmt und löst.

Seit dem 28.09.2017 ist die Firma nun Teil der Eiffage Infra-Bau SE und steht seit dem mit dem Namen Brochier Infra-Vortriebstechnik GmbH für die Vortriebskompetenz in der Gruppe.

Eiffage Infra-Bau-Gruppe

Eiffage Infrastructures

Zertifikate

ZDH zert

Managementsystem
nach DIN EN ISO 9001:2008

Zertifizierung Bau

Umweltmanagement
nach DIN EN ISO 14001